Camping über Weihnachten und Silvester in Kärnten

Sie möchten Weihnachten und Silvester einmal anders verbringen und gemeinsam mit Ihren Liebsten zum Camping verreisen? Dann ist Kärnten ein wunderbares Reiseziel. Freuen Sie sich auf die besondere Stimmung in den Städten, verschneite Berggipfel und malerische Seen. Natürlich aktiv sein. Abschalten und es sich gemütlich machen. Zauberhafte Adventmärkte und ein einzigartiges Angebot an Kultur, Wellness und Natur warten auf Sie.

Ob mit der Familie, dem Partner oder Ihrem Lieblingsmenschen – auf Kärntens Campingplätzen sind Sie zu Weihnachten und Silvester herzlich willkommen. Sammeln Sie magische Momente und genießen Sie das Funkeln in den Augen Ihrer Herzensmenschen.

Martin Hofmann
Villach Advent Winter Dobratsch Winterwandern

Winterwandern am Dobratsch

Winterwandern am Dobratsch

Michael Stabentheiner
Advent Villach Eislaufen am Rathausplatz

Eislaufen am Rathausplatz in Villach

Eislaufen am Rathausplatz in Villach

Weihnachten und Silvester in der Region Villach

Vier Erlebnisräume, ein Urlaubsgefühl und jede Menge Möglichkeiten, Winterträume wahr werden zu lassen. Ob am Faaker See oder Ossiacher See. In den Skigebieten Gerlitzen Alpe und Dreiländereck. In der Innenstadt von Villach oder der Kärnten Therme. Am Verditz oder Villacher Hausberg Dobratsch. Folgen Sie Ihrem Herzen und genießen Sie die wohl schönste Urlaubszeit des Jahres in der Region Villach.

Diese Campingplätze haben über Weihnachten und Silvester für Sie geöffnet:

Camping Kölbl
in Ossiach am See

Der Campingplatz von Familie Matschnig liegt direkt am Ufer des Ossiacher Sees – ein Lieblingsplatz für alle, die gerne schon frühmorgens eine wunderschöne, winterlich verzauberte Landschaft erblicken möchten.
Campingplatz entdecken >>

Fischerhof Glinzner
in Afritz am See

Freuen Sie sich auf einen entspannten Campingurlaub am malerischen Afritzer See und erkunden Sie schon vorab die besonderen Pauschalangebote des Fischerhofs Glinzner zur Weihnachtszeit.
Campingplatz entdecken >>

Camping Gerli
in Villach

Am Fuße des Dobratsch gelegen bringt Sie dieser Campingplatz der Natur ganz nahe. Verbinden Sie Ihren Campingurlaub mit Genuss, Natur und Wellness in der Kärnten Therme und freuen Sie sich auf ein paar herrlich entspannte Tage.
Campingplatz entdecken >>

Franz Gerdl; © Kärnten Werbung
Geschmack der Kindheit - Schlittenfahren

Rodeln

Rodeln

Ute Zaworka, Kärnten Werbung
Fackelwanderung am Dobratsch

Fackelwanderung

Fackelwanderung

Unsere schönsten Geheimtipps für Weihnachten und Silvester in der Region Villach

Die Stadt im Licht – ein besonders schöner Ort, um in die zauberhafte Weihnachtsstimmung einzutauchen. Bummeln Sie entspannt durch die Villacher Altstadt und folgen Sie dem weihnachtlichen Duft von Zimt, Nelken und anderen Gewürzen.
Mehr erfahren

Der Afritzer See verschwindet im Winter unter einer dicken Eisschicht und verwandelt sich so in einen funkelnden Spielplatz für Groß und Klein. Eislaufen, Eisstockschießen, Eissurfen – das Eis wird regelmäßig gepflegt und der Zutritt ist kostenlos.

Zwei Kilometer Kurvenspaß für die ganze Familie erwartet Sie auf der Naturrodelbahn in der Mitte Kärntens. Veranstalten Sie ein kleines Wettrennen und genießen Sie die ausgelassene Stimmung in der Natur.

Entzünden Sie ein Licht in der Dunkelheit und wandern Sie gemeinsam mit dem Naturpark-Ranger durch den idyllischen Naturpark Dobratsch. Begleitet von Märchen, Geschichten und Sagen tauchen Sie in die besondere Magie des Naturparks ein.
Mehr erfahren

Mit den Schneeschuhen zum ca. 400 Jahre alten Markusstollen – ein echter Geheimtipp, wenn Sie der Natur und sich selbst wieder ganz nahe kommen möchten. Freuen Sie sich auf naturnahe Aussichten und persönliche Erkenntnisse.

Weihnachten und Silvester in der Region
Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee

Wer die Wahl hat, hat das Vergnügen – denn in den Regionen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee liegt Ihnen der Winter zu Füßen. Skifahren, Rodeln, Eislaufen, Schneeschuhwandern oder eine Skitour gehen. Eine Schlittenfahrt buchen oder sich unter dem Sternenhimmel ins neue Jahr träumen. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und planen Sie einen abwechslungsreichen und romantischen Campingurlaub zwischen verschneiten Berggipfeln und dem zauberhaften Weissensee.

Diese Campingplätze haben über Weihnachten und Silvester für Sie geöffnet:

Schluga Camping
in Hermagor am Pressegger See

Wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Urlaubszuhause sind, dann sind die Mobilheime und Fässer von Schluga Camping zu Weihnachten und Silvester ein echtes Highlight. Erleben Sie Kulinarik, Kultur, Wellness und Spa und entscheiden Sie jeden Tag aufs Neue, wie Sie Ihre Urlaubszeit gestalten möchten.
Campingplatz entdecken >>

Camping Knaller
am Weissensee

Das Winterparadies „direkt vor der Haustüre“ und dem nächsten Naturerlebnis immer ganz nahe. Camping Knaller ist ein ausgezeichneter Alpine-Pearls-Betrieb, in dem Sie einen besonders geruhsamen und natürlichen Urlaub mit bestem Gewissen verbringen können.
Campingplatz entdecken >>

Alpencamp Kärnten
in Kötschach-Mauthen

Feiern Sie Weihnachten und Silvester am Campingplatz oder im Öko-Hüttendörfl, tauchen Sie ein in die neue Wellnesswelt des „Wohlfühlstadl’s“ und entdecken Sie den heilklimatischen Luftkurort Kötschach-Mauthen von seiner schönsten Seite.
Campingplatz entdecken >>

Gailberghöhe Caravanpark
in Kötschach-Mauthen

Gönnen Sie sich ein paar entspannte Weihnachtsfeiertage mit Ihren Lieben und machen Sie es sich in der Lobby mit Kaminstube gemütlich. Rodeln, Skifahren, Schneeschuhwandern und im Anschluss in der Sauna oder bei einer Massage entspannen – so schön kann Urlaub sein.
Campingplatz entdecken >>

Franz Gerdl
Katschberg Pferdeschlitten Gontal c Franz Gerdl

Pferdeschlittenfahren am Katschberg

Pferdeschlittenfahren am Katschberg

Weissensee Information
Fatbike im Winter am Schnee

Fatbiken am Weissensee

Fatbiken am Weissensee

Unsere besten Geheimtipps zur Weihnachts- und Silvesterzeit

Kuschelig warm eingepackt durch die winterliche Landschaft gleiten und die Stille der Natur genießen. Laden Sie Ihre Liebste zu Weihnachten auf eine romantische Pferdeschlittenfahrt ein und lassen Sie sich von den tief verschneiten Wäldern und Tälern in der Region Nassfeld-Pressegger See verzaubern.
Mehr erfahren

Gibt es etwas Schöneres, als mit der Rodel ins neue Jahr zu sausen? Nehmen Sie die Zügel fest in die Hand und freuen Sie sich auf eine Extraportion Kurvenspaß. Auf die Plätze, fertig ... und mit einem breiten Grinsen ins Tal.
Mehr erfahren

Sie möchten hoch hinaus und einen Blick ins neue Jahr werfen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, klettern Sie mit dem Pickel in der Hand die Eiswand hinauf und erweitern Sie Ihren Horizont.
Mehr erfahren

Wann waren Sie das letzte Mal eislaufen? Auf dem Pressegger See und Weissensee können Sie sich so richtig austoben und voller Lebensfreude Ihre Pirouetten und Runden drehen. Freuen Sie sich auf Eislauf-Rundbahnen mit einer Länge zwischen 2,5 und 25 Kilometern.
Mehr erfahren

Wer glaubt, die Natur nur im Sommer auf zwei Rädern erobern zu können, der irrt. Im Naturpark Weissensee radelt man nämlich auch im Winter über Waldwege, gefrorene Wiesen, Steilkurven und über den mit Eis bedeckten See.
Mehr erfahren

In nur zwölf Minuten auf 1.324 m Seehöhe und rein ins pure Wintervergnügen. Ob zum Skifahren oder um die Perspektive zu wechseln – eine Fahrt mit der Weissensee Bergbahn eröffnet Ihnen das herrliche Panorama der umliegenden Bergwelt.
Mehr erfahren

Tauchen im Winter? Ja, das geht. Sobald die Eisdecke am Weissensee-Westufer geschlossen ist, können Sie in die unglaublich schöne Unterwasserwelt unter dem Eis eintauchen.
Mehr erfahren

Machen Sie sich bei Voll- oder Neumond mit dem Naturpark-Ranger auf den Weg und freuen Sie sich auf eine Reise durch die verschneite Natur. Im Anschluss werden Sie von den Wirtsleuten der Naggler Alm kulinarisch verwöhnt.
Mehr erfahren

Erkunden Sie die Fauna des Weissensees bei einer Fackelwanderung mit dem Naturpark-Ranger und erfahren Sie dabei allerhand Spannendes über das Eis und dessen Einfluss auf den Lebensraum der Tiere, die im Wasser und am Ufer leben.
Mehr erfahren

Weihnachten und Silvester in der Region Millstätter See

Weihnachten und Silvester im Juwel von Kärnten – funkelnd und glitzernd liegt es vor Ihnen und präsentiert sich in schillernden Facetten. Ruhesuchende dürfen sich auf entspannte Winter- und Wellnessangebote freuen, während aktive Wintersportler zwischen dem Sportberg Goldeck, Bad Kleinkirchheim und sechs weiteren Skigebieten wählen können.

Dieser Campingplatz hat über Weihnachten und Silvester für Sie geöffnet:

Camping Brunner
am See in Döbriach

Direkt am Millstätter See gelegen zählt Camping Brunner zu den beliebtesten Campingplätzen Österreichs. Ein echter Geheimtipp für eine genussvolle Auszeit zu Weihnachten und Silvester. Finden Sie Ihren Lieblingsstellplatz und geben Sie sich der zauberhaften Stimmung am See hin.
Campingplatz entdecken >>

UNSER GEHEIMTIPP:
Winterschifffahrt auf dem Millstätter See

Kuscheln Sie sich im mit Fellen und Polstern ausgestatteten Salon der Porcia ein und erleben Sie eine 60-minütige Winterreise über den Millstätter See. Neben Geschichten über den See werden Glühmost von eigenen Birnen, verschiedene Tees, Apfel- und Nussbrot sowie Kastanien serviert.

 

Weihnachten und Silvester in der Region Klopeiner See, Südkärnten und der Carnica-Region Rosental

Ein echter Winter-Geheimtipp für Familien – die beiden Regionen Klopeiner See-Südkärnten und Carnica-Rosental. Tief verschneit, ursprünglich und gemütlich. Während die Kleinen im Skigebiet in aller Ruhe Skifahren lernen, erkunden die Eltern die Natur beim Langlaufen, Schneeschuhwandern oder auf einer Skitour. Freuen Sie sich auf ruhige Weihnachtsfeiertage und einen naturverbundenen Jahreswechsel.

Dieser Campingplatz hat über Weihnachten und Silvester für Sie geöffnet:

Petzencamping
in Feistritz ob Bleiburg

Zwischen dem glitzernden Pirkdorfer See und der imposanten Bergkulisse Südkärntens gelegen ist der Campingplatz Petzencamping ein wunderbarer und besonders ruhiger Ort für einen gelungenen Winterurlaub zu Weihnachten und Silvester.
Campingplatz entdecken >>

c Martin Hofmann
Skigenuss auf der Petzen

Skigenuss auf der Petzen

Skigenuss auf der Petzen

Region Klopeiner See - Südkärnten
Klopeiner See - Suedkaernten

Klopeiner See

Klopeiner See

Unsere schönsten Geheimtipps für Weihnachten und Silvester in der Region Klopeiner See – Südkärnten

Zehn Kilometer gespurte Loipen und beste Bedingungen für einen entspannt aktiven Tag an der frischen Luft. Gleiten Sie durch die Landschaft und freuen Sie sich über die einzigartige Stimmung. Ob klassisch oder Skating ist dabei ganz Ihnen überlassen.
Wenn Sie gerne mal was Neues ausprobieren möchten, dann sollten Sie es mit Biathlon in der Langlaufarena versuchen. Unter professioneller Anleitung haben hier sowohl Anfänger als auch Nachwuchs- und Leistungssportler die Möglichkeit, in den Biathlonsport hineinzuschnuppern bzw. sich zu vervollkommnen.
Mehr erfahren

Lassen Sie sich von den Christkindl- und Adventmärkten in der Region Klopeiner See-Südkärnten verzaubern und erfreuen Sie sich an der besonderen Atmosphäre. Sehr empfehlenswert sind der kleine, stimmungsvolle Adventzauber in Völkermarkt, der Weihnachtszauber am Klopeiner See im Zentrum von Seelach, der Jauntaler Advent im Stiftshof Eberndorf und zu guter Letzt Österreichs höchstgelegener Christkindlmarkt in der Petzen auf 1.700 m Seehöhe.
Mehr erfahren

Begeben Sie sich auf die Reise ins Reich des schlafenden Königs Kralj Matjaž im Geopark Karawanken. Ausgehend vom Grenzübergang Raunjak (österreichisch-slowenische Grenze) wandern Sie zu Ehren des Königs gemeinsam mit einem Guide rund sechs bis sieben Stunden von Schneeschloss zu Schneeschloss.
Mehr erfahren