Der Pressegger See als Campingdestination

Der Pressegger See ist Teil der wunderschönen Urlaubsregion Nassfeld-Pressegger See / Lesachtal / Weissensee und damit ein beliebtes Ziel für alle, die die Natur lieben und immer auf der Suche nach einem besonderen Plätzchen sind. Der sonnige Südwesten Kärntens steht für eine intakte Landschaft aus Bergen und Seen, für südliches Urlaubsflair, herzliche Gastfreundschaft und jede Menge Freiheit. Hier geht es ein bisschen ruhiger zu als an den großen Kärntner Badeseen – dafür aber umso entspannter.

Slow Trail am Pressegger See

Der Pressegger See in Kärnten: ein kleines Juwel

Trotz seiner Lage inmitten der Bergwelt zählt der Pressegger See in Kärnten zu den wärmsten Seen Österreichs. Bis zu 28 Grad werden hier im Sommer gemessen – Wassertemperatur wohlgemerkt. Ein Grund dafür ist das sonnige Wetter. Kaum eine andere Region hat so viele Sonnenstunden zu bieten wie der Südwesten Kärntens. Das lockt nicht nur Campingfans, sondern auch Bewegungshungrige an. Zahlreiche Wanderwege und Mountainbikestrecken durchziehen die beliebte Ferienregion. Im Winter bietet sich das Nassfeld – Kärntens Erlebnisberg Nr. 1 und eines der schönsten Skigebiete Österreichs – für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie an. Auch Wintercamping ist hier möglich.

Mit einer weiteren Besonderheit darf sich die Region rund um den Pressegger See in Kärnten rühmen – und diese ist kulinarischer Art. Die weltweit erste Slow-Food-Travel-Region ist im Lesach- und Gailtal unweit des Pressegger Sees zu finden. Wer sich auf eine genussvolle Entdeckungsreise begeben möchte, kommt hier aus dem Schlemmen gar nicht mehr heraus. Zahlreiche regionale Betriebe und Bauern haben sich dem Slow-Food-Gedanken verschrieben und stellen Lebensmittel her, die den allerhöchsten Qualitätskriterien entsprechen: gut, sauber, fair. Das schmeckt man!

Sam Strauss; © Kärnten Werbung
Slow Food Kärnten - Brot backen

Brot backen im Lesachtal

Brot backen im Lesachtal

1. Kärntner Erlebnispark am Pressegger See
Butterfly im 1. Kärntner Erlebnispark am Pressegger See

1. Kärntner Erlebnispark am Pressegger See

1. Kärntner Erlebnispark am Pressegger See

Camping am Pressegger See macht Lust auf Abenteuer

Wo die Natur im Mittelpunkt steht, sind Kärntens beste Campingplätze nicht weit. So auch am Pressegger See. In einem familiären Umfeld steht ein Sport- und Freizeitangebot bereit, das keine Wünsche offenlässt. Heute in den Bergen wandern, morgen eine Radtour, übermorgen surfen und dazwischen einfach im warmen Wasser plantschen. Die Urlaubsregion Nassfeld-Pressegger See / Lesachtal / Weissensee punktet mit 1.000 km Wanderwegen, 950 km Rad- und Mountainbikestrecken und natürlich mit ihren wunderschönen, trinkwasserreinen Badeseen.

Wer Camping am Pressegger See auf der Urlaubsagenda stehen hat, darf sich auf zahlreiche Ausflugsziele freuen. Eines davon ist der 1. Kärntner Erlebnispark. Hier stehen Action und Badespaß für die ganze Familie an der Tagesordnung. Eine weitere Empfehlung für Groß und Klein ist eine Wanderung rund um den See: Der familienfreundliche Rundweg führt stets am Ufer entlang und gehört beim Camping am Pressegger See fast schon zum Pflichtprogramm.

Wintercamping im Naturpark Schluga Seecamping

Campingplätze am Pressegger See: rar, aber tipptopp

Das Ufer des Pressegger Sees ist dünn besiedelt. Kaum ein Haus ist hier zu finden, nichts stört das Naturpanorama. Dementsprechend gering ist auch die Auswahl an Campingplätzen am Pressegger See. In unserem Portfolio findet sich streng genommen nur einer … aber was für einer!

Naturpark Schluga Seecamping: the one and only

Mitten im Wald, auf großzügigen Terrassen angelegt und in Blickweite des Pressegger Sees liegt ein idyllischer Campingplatz, der seinesgleichen sucht. Naturpark Schluga Seecamping ist die erste Adresse für alle, die sich einen entspannten Urlaub inklusive Badespaß vom Feinsten wünschen. Rund 200 m ist der hauseigene Badestrand am See entfernt, während der Campingplatz selbst mit einem beheizten Freibad und Kinderbecken ausgestattet ist.

Die Natur rund um diesen gepflegten Campingplatz am Pressegger See hält Sport- und Freizeitmöglichkeiten aller Art bereit. Zum Beispiel befinden sich Tennisplätze, ein Tretboot- und Kanuverleih sowie der 1. Erlebnispark Pressegger See in unmittelbarer Nähe. Fahrräder werden sogar direkt am Platz verliehen und auch auf dem Campingplatz selbst ist immer was los. Dafür sorgt zum Beispiel der Topi Club im Kinderspieleland inklusive Kinderbetreuung und Animationsprogramm. Dieser ist in der Hochsaison im Sommer und Winter, sowie in den Ferien geöffnet.

Ein echtes Highlight des Campingplatzes ist der Streichelzoo mit seinen Ponys und Hasen. Sie versetzen große und kleine Besucher regelmäßig in Verzückung. Außerdem wurde für die jüngsten Gäste viel Platz zum Spielen und Herumtoben eingeplant, zum Beispiel auf der Fußballwiese, im Jugendraum oder auf den beiden Kinderspielplätzen. Während die Kleinen auf dem Campingplatz neue Freundschaften schließen, lassen sich die Großen im Restaurant Waldschenke kulinarisch verwöhnen. Für Filmfans steht das Cinemexx-Kino bereit und auch beim Thema Wohnen lässt das Naturpark Schluga Seecamping keinen Komfort missen.

Die Sanitäranlagen sind auf zwei große Sanitärgebäude aufgeteilt. Sie sind stets gut gepflegt, auf dem aktuellen Stand der Technik und barrierefrei zugänglich. Für Familien mit Kindern hat man hier ein besonders großes Herz, davon zeugen Babywaschräume mit Wickeltischen, Babybad und Duschen. Auch Miet-Badezimmer sind auf Anfrage erhältlich. Wasch-, Trocken- und Schleudermaschinen sorgen für einen sorgenfreien Urlaub mit der ganzen Family.

Sie möchten nicht ohne Ihren Hund verreisen? Kein Problem! Vierbeinige Besucher sind auf diesem Campingplatz am Pressegger See willkommen und dürfen sich über eine eigene Hundedusche freuen.

"

Zum Schluss noch ein Hinweis: Wer am Pressegger See Campingerlebnisse sammeln möchte, aber nicht über das nötige Equipment verfügt, bezieht ganz einfach ein geräumiges Mobilheim oder einen komfortablen Mietwohnwagen – beides steht Ihnen zur Verfügung.

"

AlpinSpa Camping Schluga

Schluga Camping Hermagor: Camping in Perfektion

Neben dem Naturpark Schluga Seecamping, dem einzigartigen Campingplatz am Pressegger See, gehört ein weiterer erstklassiger Platz zum „Schluga-Königreich“: Schluga Camping Hermagor befindet sich zwar rund fünf Kilometer vom Pressegger See entfernt, ist aber dennoch unbedingt eine Erwähnung wert. Mit gutem Gewissen darf man behaupten: Schluga Camping zählt zu den besten Campingplätzen in ganz Kärnten. Das beweisen auch die fünf Sterne, mit denen er prämiert wurde. Das Besondere an diesem Campingplatz unweit des Pressegger Sees ist sein genussfrohes Flair, vereint mit luxuriöser Ausstattung.

Kleinkinderbecken, beheiztes Freischwimmbad, Naturschwimmteich, Kinderspieleland, Kinderdisco, Fitnessstudio, Restaurant, Beautysalon, Streichelzoo, Spielplatz, Hundewiese, Fahrradverleih u. v. m. – das kann schon was. Das vielleicht herausragendste Merkmal ist aber das eigene AlpinSPA mit Hallenbad, verschiedenen Saunen, Massageangebot und Ruheräumen. Wellness-, Luxus- und Familiencamping vereint – das verdient eine eindeutige Urlaubsempfehlung. Übrigens: Der Wellnessbereich macht den Campingplatz auch zu einem heißen Tipp für Wintercamping, am besten in Kombination mit einem Skiurlaub in der Region Nassfeld-Pressegger See.

Die drei Urlaubsdestinationen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee haben sich zu einer Urlaubsregion zusammengeschlossen. Gemeinsam stehen sie für das Beste, das Kärnten seinen Campinggästen zu bieten hat. Überzeugen Sie sich selbst!

 
 

Das Wetter heute, 19. November 2019

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung