Glamping in Österreichs sonnigem Süden

Glamourös + Camping = Glamping. Luxuscamping ist einer der aktuellsten Urlaubstrends und erfreut sich bei einem breiten Publikum großer Beliebtheit. Glamping kombiniert die Leichtigkeit von Campingurlaub mit allen Annehmlichkeiten, die eine luxuriöse Unterkunft bietet. Den Sternenhimmel auf der Terrasse bewundern, ein Lodgezelt mit eigener Küche beziehen oder im Mobilheim mit umfangreicher Ausstattung residieren – Glamping kennt viele Varianten.

Auf zum Glamping in Kärnten

In Österreichs südlichstem Bundesland haben sich immer mehr Campingplätze auf Glamping spezialisiert und bieten verschiedenste Glamping-Unterkünfte an. Jede einzelne davon steht für eine einzigartige Mischung aus Naturnähe und Komfort. Von den höchsten Bergen Österreichs in den Hohen Tauern bis zu den allseits beliebten Badeseen – überall in Kärnten ist Glamping-Urlaub möglich. Wir haben die außergewöhnlichsten Glamping-Unterkünfte für Sie unter die Lupe genommen:

Seit Mai 2022 hat das Chalets & Glamping Nassfeld by ALPS RESORTS seine Türen geöffnet und begeistert in Sachen Glamping in Kärnten mit außergewöhnlichen Baumhäusern, Chalets und Luxuszelten. In den stilvollen Chalets ist Gemütlichkeit zu Hause und das Quäntchen Luxus ein ständiger Begleiter. Wer das Außergewöhnliche sucht, checkt am besten im Luxuszelt oder im Baumhaus ein und bringt im Frühling und Herbst zum Einkuscheln seine Lieblings-Kuscheldecke gleich mit.

Im Einklang mit sich selbst sein und naturverbunden leben – in der ersten Slow Food Travel Region der Welt steht vor allem der Genuss an erster Stelle. Direkt am Waldrand in traumhafter Hanglage in der Urlaubsregion Nassfeld-Pressegger See gelegen, wartet das ganze Jahr über ein erholsamer Glamping-Urlaub in idyllischer Lage auf seine Besucher. Für das besondere Urlaubserlebnis sorgen Grillstellen und Begegnungszonen, Naturspielplätze, Hängematten, Yogadecks und attraktive Inklusivleistungen wie zum Beispiel der tägliche Eintritt in die angrenzende Aquarena Kötschach. Selbst die Skipiste ist gleich nebenan und so ist alles, was das Glamping-Herz begehrt, immer nur einen Schneeballwurf vom Resort entfernt.

Camping mit Zelten zu verbinden, liegt natürlich auf der Hand. Lange bevor Wohnmobile und Campingbusse auf den Campingplätzen Einzug gehalten haben, fand Camping schlicht und einfach im Zelt statt. Doch die klassischen Zweipersonenzelte, die viele von uns vielleicht noch aus der Kindheit und Jugend kennen, sind mit modernen Lodgezelten nicht zu vergleichen. Lodgezelte sind im Prinzip gleich ausgestattet wie Hotelzimmer oder Apartments. Sie verfügen über mehrere Räume, eine Kochmöglichkeit und ein privates Bad, oft sogar über einen Garten oder eine eigene Terrasse.

Ein mustergültiges Beispiel dafür ist das Luxus-Lodgezelt auf dem Campingplatz Breznik am Turnersee. Das einzigartige Lodgezelt ist handgemacht und besteht ausschließlich aus natürlichen Materialien. Holz und Leinwandstoff vermitteln ein besonders naturnahes Gefühl und einen Hauch von Abenteuer. Dank der kompletten Ausstattung mit drei Schlafräumen, Badezimmer, Küche und Wohn-Ess-Bereich sowie einer geräumigen Veranda kommt auch der Wohnkomfort nicht zu kurz. Bis zu sechs Personen finden hier Platz. Stimmungsvolles Ambiente mit Tipi-Feeling garantiert. Übrigens: Neben dem Luxus-Lodgezelt bietet Camping Breznik eine zweite Glamping-Unterkunft an, und zwar das Mobilheim Carinthia.

Zu Glamping in Österreich gehört auch, die Natur ringsum zu erkunden. Wer gerne aktiv ist, wird die Landschaft rund um den Campingplatz lieben. Der Turnersee ist nämlich ein kleines Naturparadies und fast noch so etwas wie ein Geheimtipp. Im Gegensatz zum beliebten Klopeiner See, der sich gleich in der Nähe befindet, geht es am Turnersee im Südosten Kärntens ein bisschen ruhiger zu. So begeistert der See im Natura-2000-Schutzgebiet mit besten Wasserwerten und einem traumhaften Blick auf die Karawanken.

Naturnah und charmant präsentiert sich die Region Nassfeld-Pressegger See ganz im Süden Kärntens. Unweit der italienischen Grenze genießt man hier mediterranes Urlaubsflair und die Sonnenseiten des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Das Urlaubsparadies ist eine der sonnigsten Regionen in ganz Österreich. Hier lässt man es sich gerne gut gehen, auch beim Glamping am See. Für alle, die auf einen Hauch von Dolce Vita auch beim Campen nicht verzichten möchten, empfehlen wir die Glamping-Unterkünfte von EuroParcs Pressegger See.

Gleich mehrere Optionen stehen Ihnen hier zur Verfügung: Wie wäre es mit einer Panorama Lodge Deluxe mit überdachter Terrasse, Klimaanlage und luxuriöser Ausstattung? Oder vielleicht soll es doch lieber ein Cottage Enzian im Apartmentstil sein? Als Teil der EuroParcs Resorts erhält man als Gast übrigens auch Zugang zum  eigenen Wellnessresort. Das AlpinSPA im nahe gelegenen EuroParcs Hermagor-Nassfeld lässt keine Wünsche offen und steht mit einem großzügigen In- und Outdoorbereich bereit. Sauna, Dampfbad und Massagen dürfen ebenfalls nicht fehlen. So sind Wellness- und Campingurlaub in einem möglich.

Ist dein Interesse geweckt? Erfahre mehr über Camping am Pressegger See.

Glamping on the Lakeside of Life – sogleich sieht man sich mit einem kühlen Drink am Naturpool liegen, bei einem köstlichen Frühstück auf der Terrasse sitzen oder herrlich entspannt bei einem wohltuenden Aufguss in der Panoramasauna schwitzen. Für eine gute Nacht unter dem Sternenhimmel und das besondere Wohngefühl wählt man aus 8 Glamping Zelten, 7 Glamping Chalets und 3 Baumhäusern sein ganz persönliches Urlaubszuhause aus und freut sich jeden Morgen auf den neuen Tag. Sonnen- und Sternstunden werden hier übrigens mit tollen Inklusivleistungen aufgehübscht und liebevoll in wertvolle Urlaubspackages verpackt.

Das Lakeside Petzen Glamping am Pirkdorfer See ist außerdem Österreichs erstes Glamping Resort und somit schon seit 2020 ein echter Geheimtipp für alle, die in Kärnten zwischen Bergen und Seen das Außergewöhnliche suchen. Ob ganz romantisch zu zweit, genussvolle aktiv mit der ganzen Familie oder für einen entspannten Glamping-Urlaub unter Freunden – hier in Feistritz ob Bleiburg liegt der wahre Luxus darin, sich vollends vom Alltag loszusagen und die Zeit mit seinen Lieben bewusst zu genießen.

Camp & explore the mountains auf über 1.200 Metern Seehöhe im Camping- und Chaletdorf HOCHoben camp & explore in Mallnitz, wo sich Luxus und Natur auf sanfte Art und Weise verbinden. Mit der Kraft der Hohen Tauern im Rücken, genießt man hier sommers wie winters seinen Glamping-Urlaub privat im Luxus-Chalet mit bestem Blick auf die umliegende Bergwelt.

Wo Rückzug und Abenteuer immer nah beieinander liegen, darf sich der Tag ganz frei entfalten. Während das Feuer im Ofen für ein behagliches Wohlfühlklima sorgt, lockt draußen eine der schönsten Naturregionen der Alpen. Einen Sommer wie damals erleben oder Wintersport und Hüttengaudi nach Herzenslust kombinieren, sich gemütlich auf der Couch einkuscheln oder zum Entspannen in die eigene Sauna gehen – hoch über dem Alltag wird alpines Camping ganz neu interpretiert und Glamping auf allen Ebenen zelebriert. Das Chaletdorf ist ein Musterbeispiel für alpines Glamping in Kärnten.

Wir springen von einem Highlight zum nächsten, denn Glamping am See hält viele außergewöhnliche Unterkünfte bereit. Eines davon sind sicherlich die Biwaks unter den Sternen. Allerdings wird der Ausdruck Biwak diesen Refugien nicht gerecht, vielmehr handelt es sich exklusive Rückzugsorte für kostbare Zeit zu zweit. Jedes Biwak bietet die Möglichkeit vom Bett aus den Sternenhimmel zu bestaunen. Nirgends ist der Sonnenuntergang romantischer als auf der eigenen Terrasse. Die hochwertigen Lodges sind aus Zirben- und Lärchenholz gebaut und mit jeglichem Komfort ausgestattet. Naturverbundenheit trifft hier auf Luxus.

Die Biwaks unter den Sternen heben Glamping in Österreich auf ein völlig neues Niveau. Die sechs Holzhäuschen befinden sich nämlich nicht nebeneinander auf einem Glamping-Platz, sondern idyllisch verstreut um den ganzen Millstätter See herum. Sie haben die Wahl: So liegt das Biwak Sonnenuntergang direkt am Ufer. Ebenfalls in Seenähe und genauso exklusiv ist das Biwak Schilf, das einbesonderes Naturerlebnis bietet. Das Biwak Garten bietet, wie der Name schon anmuten lässt: einen eigenen Garten. Das Biwak Freiheit liegt im FKK und Textil Terrassencamping Pesenthein und zwar auf der höchsten Terrasse in aussichtsreicher Panoramalage. Biwak Quelle bietet Hanglage und herrlichen Panoramablick, sowie Zugang zum Wellnessbereichs des Hotel Alexander. Am Sportberg Goldeck befindet sich das Biwak Himmel, das nur mit der Goldeck Bergbahn erreichbar ist und dadurch ein besonderes Bergerlebnis bietet.

Die Minihäuser werden von mehreren Betreibern in einer einzigartigen Kooperation geführt. Daher sind je nach Biwak unterschiedliche Leistungen inkludiert.

 

Ebenso am Millstätter See zu finden ist der Campingplatz – Camping Brunner. Die top Bewertungen sprechen für sich und so findet man neben dem Privatstrand am See, höchster Qualität und besten Hygienestandards auch kleine, feine Ferienhäuser mit dem gewissen Etwas. Erfrischend modern eingerichtet, mit allem, was man für einen gelungenen Urlaub braucht, fügen sich die Ferien-Chalets bestens in die Philosophie des Campingplatzes ein.

Für ein urgemütliches Ambiente sorgt knisterndes Holz im Ofen, für den passenden Komfort die exquisite Ausstattung. 2 bis 4 Personen können sich hier wunderbar zurückziehen oder sich am nahegelegenen Millstätter See in alle Himmelsrichtungen frei entfalten. Insgesamt 4 Glamping-Häuser stehen zur Auswahl und auch bei der Wahl der Lieblingsreisezeit ist man wunderbar flexibel, denn der Campingplatz Brunner ist ganzjährig geöffnet.

Dass Glamping in Österreich nicht nur an Kärntens großen Badeseen, sondern auch in den Bergen möglich ist, das beweist der Seecamping Kleblach-Lind  im Drautal. Zum Wandern, Radfahren, Klettern, Canyoning, Kanufahren und mehr bieten sich hier alle Möglichkeiten. Der ideale Ausgangspunkt um den Drauradweg und den Draupaddelweg zuerkunden. Und das ist noch nicht alles! Der Campingplatz befindet sich nämlich direkt am dazugehörigen Badesee. Mit 45 klassischen Stellplätzen sowie 5 Wood Cubes und dem eigenen Badesee direkt vor der Türe, genießt man hier das Leben in vollen Zügen.

Die nagelneuen Wood Cubes bieten Platz für bis zu 4, natürlich inklusive Terrasse, voll ausgestatteter Küche, Klimaanlage und Co.

© Kärnten Werbung
Ungewoehnliche Unterkuenfte in Kärnten

Camping Breznik

Urosh Grabner
Lakeside Petzen Glamping Resort am Pirkdorfer See

Lakeside Petzen Glamping

Glamping in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten kennt viele verschiedene Formen – jede davon ist genauso individuell wie Sie. Am besten, Sie probieren einfach eine aus und testen, welches Glamping am besten zu Ihnen passt. Viel Vergnügen!

Das Wetter heute, 23. Juni 2024